Übersicht
Home
Tagebuch
My little Pony Friendship is Magic
Linkliste
Babys
bis 3 Jahre
Kinder
Erwachsene
Galerie
Puppensachen
Barbie
Mützen, Handschuhe und Co
gehäkelt
Sockengalerie
Strickmaschinenwerke
Gästebuch
Counter
Inpressum
 

Kinder

Für größere Kinder was zu stricken, ist schon etwas schwieriger,Frau will ja den richtigen Geschmack zu treffen.


28.11.12
Weste für meine Tochter:
Die Farben sind hier etwas zu kräftig, auf den anderen Fotos kommt sie besser rüber.
Reines Handstrick und ohne Naht außer an den Schultern. Material ist Tro Bamboo, hab ich von meinem Ausflug in die Nürnberger Gegend mitgebracht. LL 75m/50g und 70% Bambus/30% Baumwolle, mit Nadel Nr. 4,5 und einem Gewicht von 315g.



Den Bund hab ich gedreht, sollte mal was anderes sein.



24.9.12

Gestern ist das Kleid fertig geworden, in allerletzter Minute. Die neue Besitzerin hatte gestern Geburtstag. Das Rockteil hatte ich schon vor einiger Zeit auf der Maschine gestrickt, die Ärmel gestern früh. Das Oberteil und die Spitze unten dran sind Handarbeit. Die Grundidee für das Kleid ist meine, die Muster stammen aus dem Buch: Das große Strickmusterbuch" von Lesley Stanfield.
Größe 140/146, Wolle von Crazygarn (Lagerbestand) und ein Gewicht von 540g, sowie Nadel Nr.3,5


15.5.12
Das stricken auf der Maschine hat nur einige Stunden gedauert, ist ja alles glatt recht, also sehr schlicht und sportiv gehalten, aber dann das Ausarbeiten, dafür habe ich eine gute Woche gebraucht. Die Blenden für die Reißverschlüsse hab ich mit der Hand gestrickt, sind ja pro Jacke nur 4 Teilchen a 128 Maschen in denen die Reißverschlüsse eingenäht sind. Aber so sieht es sauberer aus und die Verschlüsse beulen nicht so aus.

hier beide von vorn, die Jacken sind gleich lang, nur die Orange ist 10 Maschen schmaler, die Ärmel sind leicht gerafft wie bei Puffärmeln

beide wollten große Kapuzen ranhaben und da die Mädels rumgezappelt haben sitzen sie hier nicht besonders gut

so sehen sie mit aufgestzten Mützen aus
Die Mädels sind happy. Daten: Wolle 100% Poly, Gewicht 250g mit Maschine gestrickt, Größen 146.


19.3.12
Für meine Tochter habe ich eine Jacke gestrickt::

Die Jacke ist dem Model 27 aus der Sabrina März 12, also ganz aktuell, nachempfunden und auf Kindergröße 146 geschrumpft. Verwendet habe ich ein Material von Lang Yarns, Merino 120 uni. Superweich und ließ sich toll stricken. Ich hab mit Nadel Nr. 4 gestrickt und satte 550g verbraucht.
Das Teil ist quasi in einem Stück gestrickt, erst je ein Vorderteil mit Tasche und Arm und ab Schulterhöhe alles zusammen mit den entsprechenden Armabnahmen.

So sieht es dann ohne Inhalt aus, nur die Kapuze ist seperat gearbeitet und angenäht. Statt der empfohlenen Kordel im Bund habe ich Gummi eingezogen, Kordeln sind für Kinder in Kita und Schule wegen der Verletzungsgefahr untersagt.
Mittlerweile ist die Jacke wieder aufgeribbelt, im Alltagstest entpuppte sie sich vom Schnitt her als nur schlecht tragbar.


15.2.12
eine Weste :
So wirklich kommt die Farbe nicht rüber ist kräftiger und ein richtiges erika, so wie das Heidekraut. Aber wir haben wiedermal kein richtiges Licht zum Fotografieren, nur später geht nicht, die wird heute noch verschenkt.
Material 100% Poly, Gewicht 150g und mit Nadel Nr.4,5 und frei Schnauze gestrickt. Die Blüte der Knöpfe hat den selben Farbton wie die Wolle. Achja, Größe 146 und die Zöpfe sind auch auf dem Rücken.


5.10.11
Mein Urlaubsgestrickt.
Bei Crazygarn habe ich ein tolles Wintergarn entdeckt. Wolle, Boucle, etwas Effektgarn, einfach klasse und das richtige für kühle Tage. Gestrickt habe ich daraus ein Ensemble für meine Lütte, Rock und Weste:

Der Rock ist glatt rechts in Runden mit Nadel Nr.5,5 und nach unten etwas breiter werdend, gestrickt. Größe 140. Die Weste ist bis zu den Armausschnitten in einem Teil. Eigentlich passen die Knöpfe hervorragend dazu, aber durch den Blitz glänzen sie. Allerdings ist im gleichen Farbton ein Effektgarn in der Wolle. Vorder-und Rückenteil der Weste zieren Zöpfe:


Und so sieht es getragen aus:


Jetzt fehlen noch passende Strumpfhosen und das Wetter dazu. Noch ist es dafür zu warm, aber ich denke in einigen Tagen dürfte es kühl genug sein.

Juni 2011
Harlekin, ein Trio für meine Tochter:
Das Kleid enstand im Mai, ebenso der Bolero auf Maschine, die Jacke hatte ich im Juni fertig.

ärmelloses Kleid,Größe 134/140, 300g Sockenwolle/Baumwolle, nach einem Modell für Erwachsene aus einer Sabrina special, der Bolero nach einem Modell aus einer Lena special Kinder, Nr. 1459, umgesetzt auf der Maschine.
Verbrauch etwas über 100g Sockenwolle in Gr. 134/140

Jacke, Gewicht 313g, wobei die 13 Gramm auf Knöpfe und Applikation entfallen. Größe 134/140.
Das Stück hier ist eine Kombi aus Hand- und Maschinestrickerei, alle gemusterten Teile sind Handarbeit, Blenden, glatt rechts und Ärmel mit Maschine. Die Grundidee der Jacke stammt aus einer Lea spezial Kinder vom letzten Jahr.




18.4.2011
Rainbow Ferry

das 2.Kleid:
Maße und Wolle wie gehabt beim ersten Kleid, das ich übrigens jetzt Lollipop nenne.
aus  Sockenwolle mit 48% Baumwolle, Gewicht 280 Gramm, mit einer 3er Nadel
Anschlag 175 Naschen und fürs Oberteil auf 100 reduziert
Die Muster und Grundidee stammen aus der Filati Kids spezial Frühjahr/Sommer 2010, ich habe den Schnitt nach meinen Vorstellungen geändert.

Allerdings ist es etwas schwerer, genauer 280g, obwohl ich die gleiche Menge an Wolle verbraucht habe


1.2.11
Lollipop
aus  Sockenwolle mit 48% Baumwolle, Gewicht 260 Gramm, mit einer 3er Nadel, Größe 134/140
Anschlag 175 Naschen und fürs Oberteil auf 100 reduziert
Die Muster und Grundidee stammen aus der Filati Kids spezial Frühjahr/Sommer 2010, ich habe den schnitt nach meinen Vorstellungen geändert.


31.10.10

Kinderpullover in Gr.134/140 aus Crazygarn " Unikat im Winter" aus 50% Wolle und 50% Poly (Beilauf- und Effektgarne)
Gewicht genau 300g mit Nadel Nr.6 und als Raglan von oben
Das grobgestrickte, unsaubere ist Absicht, so kommt der kuschelige Effekt besser rüber und kuscheligweich ist er.




11.8.10



eine kürzere Wickeljacke für meine Tochter passend zum Kleid für die Einschulung
Größe 128/134, Material Wunderland aus dem Crazygarn-Shop (siehe Linkliste), ebenso die Perlmuttknöpfe, Gewicht 70g
nach einem Modell aus einer Sabrina spezial Kinder von diesem Jahr
hier noch ein Foto von der Knopflösung:






Das Kleid aus Rose von Dahlem belegte Platz 1 beim Strickwettbewerb.
das Rockteil und Ärmel habe ich mit Maschine gemacht, das Oberteil und Rüsche sind handgestrickt,die Idee dazu stammt von mir,
im Garn ist ein Viscosefaden der etwas glitzert




Häkeltop, Platz 2


aus Wunderland Sunset,eigentlich ein Lacegarn



die Jacke hier belegte kein Platz, aber meine Tochter liebt sie, sie ist schön kuschelig, wie das Garn heißt weiß ich nicht, jedenfalls ist es eine Raglan-von-oben-strickerei, frei Schnauze

12.4.10
So, wieder ein Stück fertig. Anfangs hatte ich am Pulli nur nebenher gestrickt, da ich zu der Zeit noch genügend andere Projekte hatte, die sind allesamt im Tagebuch (seit Anfang Februar).
Mittlerweile sucht sich meine Tochter Wolle und Muster/Schnitt allein aus,so wie diesen hier:

gestrickt aus Microfasergarn nach einer Anleitung aus einer Lea Spezial von diesem Jahr, Nr. LH 882. Größe 128/134, Gewicht 150g
Ich hab aber komplett anderes Material genommen, etwa halbe Stärke. Dadurch wirkt das Muster ertwas filigraner. Das untere Teil ist normal gestrickt, also von unten nach oben und da ich zu faul war zum nähen hab ich es rund gearbeitet. Das Oberteil wurde an einem Arm begonnen und am anderen aufgehört. Das Muster ist eine Kombi aus Ajour und Zopf.




August 09
Kleid für meine Tochter

:

Größe 128/134
Crazygarn
Idee meine
Rockteil und Ärmel auf der Singer gestrickt
Kragen und Bustierteil mit Hand


das Muster stammt aus dem Musterlexikon von Weltbild


September 09
Weste aus Pompomgarn von Crazy


Gr.128
Idee meine, in einem Stück gestrickt



auch Crazygarn in Größe 134
Schachbrettmuster, Idee von mir


November 09
Harlekinmützen


beide Crazygarn-Reste
nach einem Modell aus "Mützen und Söckchen" von Gwen Steege
an die Größen entsprechend angepasst da es Babymodelle sind


Dezember 09

Troyer aus Schachenmayer
Gr.146
komplett auf Maschine
Idee von mir
hier noch die Kragenlösung



4.5.09
Das erste Maiwochenende und auch das schöne Wetter sind vorbei. In dieser Woche soll es kühler aber auch nasser werden. Gut, das Wasser von oben können wir gut gebrauchen. Aber wozu habe ich die Fenster geputzt? Die sind jetzt nämlich wieder Gelb und mit Wasserstreifen.
Stricktechnisch habe ich im Moment nicht viel zu bieten. ich habe an einem Großauftrag gestrickt aber da gibt es keine Bilder-vergessen. Dafür habe ich aber für meine Kleine was gestrickt:


Der Pulli ist aus Crazygarn, ist Größe 122/128 und wiegt 129g. Das Modell ist aus einer Lea spezial Kinder, ich habe es nur obenrum etwas anders gestaltet und auch die Seiten, da ich es rund gestrickt habe.

22.4.09


Sie ist aus 100% Polygarn und wiegt 295g.Das Muster ist aus einer alten Diana Kinder, der Schnitt von mir. Durch das Muster wellt sich der Rand etwas, was mir gut gefällt.

Hier nochmal von hinten. Leider zieht sich alles ein wenig nach unten, zum einen weil die Schultern meiner Puppe zu schmal sind, zum anderen durch das Gewicht der Wolle und das Muster tut sein übriges.






4.12.08
In den letzten Tagen ist wieder was fertig geworden. Am Montag noch der Pullunder hier:



gestrickt aus Crazygarn namens Entflammt für Angora
Verbraucht: 130g mit Nadel Nr.5
Größe 128



24.9.08
Wieder ein Stück fertig. Der Pulli liegt schon seit zwei Tagen fertig hier zum Ablichten, aber ich habe heute früh erst meine Kamera wiederbekommen.



Der Pulli ist aus Polyacryl getrickt, Vorderteil und Bündchen mit der Hand. Zeitweise hatte ich bis zu 15 Knäule in Arbeit damit nicht soviele Spannfäden  übrig bleiben.  Die restlichen Teile sind auf der Singer entstanden. Gewicht nur 187 g. Schön leicht und dünn für die Schule. Eigentlich sollten noch ein paar kleine Stickereien drauf, aber die wollte mein Sohn nicht, er will lieber endlich den Pullover anziehen. Nachher dreht er seine Runden in der WM, dann kann er ihn morgen zur Schule anziehen.


7.8.08

Mein Töchterchen hat einen neuen Pullover. Das Muster hat sie selbst ausgesucht, ich das Garn.
100% Polyacryl mit einer LL von 220m/50g. Ich hab es bei Realla gakauft, es heißt  Carina Glanzperle.
Am Pulli hab ich jetzt etwa 2 Wochen gestrickt, die Arme allerdings auf meiner Singer. Nur die Bunde habe ich da mit der Hand angestrickt.
Der Pulli wiegt 174g. ich habe doch weniger Material verbraucht, wie ich mir ausgerechnet hatte, so wird der Rest eben auf der Maschine zu einer bunten Jacke verarbeitet.


vorn


hinten

Trachtenjacke für Kinder


von vorn


von hinten
sie hängt auf einer großen Puppe, damit man die Muster besser sehen kann
Material: 480g Edelweiß von Schoeller&Esslinger
             
100% Schurwolle mit einer LL von 100m/50g.



ein Möbius für meine Tochter,das war mein erster Versuch und meine Tochter liebt ihn.Sie kann ihn als Schal oder als Stirnband tragen




3.9.07

Jacke für meine Tochter, Größe 110/116

Marlin

 der Kragen

 Ärmellösung,ich hab ein Bändchen eingezogen


LITTLE FOODein Bild
hab ich vor 2 Jahren gestrickt und er passt immernoch,


WALE, den hat er im Dezember 06 bekommen,
ein Bild


danach kam einer für seinen Kita-Kumpel zum Geburtstag, wurde Anfang Januar 07 fertig und wurde nach einem Foto gearbeitet
ein Bild
beim nächsten Mal,weiß ich,worauf ich achten muß,hatte bei der Fertigstellung ds Hundes allerdings auch tolle Hilfe aus dem Strickforum


der hier ist vom Herbst 05,für den Sohn einer Bekannten
ein Bild


hier nochmal von hinten,nur mit einer anderen Kamera fotografiert
ein Bild


 
Mein Name ist Anke,bin verheiratet und habe 3 Kinder. Der Älteste ist 25 und meine Kleinen sind 12 und 9. Ich wohne in Berlin,stamme aber aus dem Land Brandenburg etwa 60km nördlich von Berlin.Ein schönes Dorf.Hier in Berlin haben wir eine schöne Wohnung und einen kleinen Garten,meine 2.Leidenschaft. Haustiere gibt es bei uns 2, obwohl ich immer gesagt habe, ich will keine Tiere in der Wohnung. Nun haben wir Katzen. Neben Garten und Stricken koche und backe ich sehr gern. Ansonsten bin ich basteltechnisch oder musikalisch vollkommen talentfrei.